Rituelle Maskenarbeit

 

Die Kunst sich zu wandeln

 

 

Masken sind Symbole der Wandlung, des Übergangs vom Alten ins Neue.

 

Die Arbeit mit den Masken ist eine vielfältige und sehr kraftvolle Möglichkeit mit den inneren Schätzen und Potentialen in Berührung zu sein und sie  für die eigene Entfaltung einzusetzen.

Beim Gestalten der Maske arbeiten Sie an der Form, doch vielmehr ist das eine Arbeit an sich selbst, ein Reifungsprozess. Innere Bilder werden sichtbar im Hineinschlüpfen in die Maske und dem achtsamen rituellen Umgang mit ihr, kommt das ans Licht was in Ihnen reif ist zur Wandlung.Intuitive Musik begleitet und unterstützt das Geschehen.

Der rituelle Rahmen bietet Schutz und ermöglicht tiefes Verstehen. Im Verabschieden von Altem, das Sie am erfüllten Leben hindert, wird der Raum frei für neue Visionen.

 

Mit der Energiearbeit befreie ich erkannte Blockaden, alte Muster und störende Einflüsse von Außen und schaffe einen energetischen Schutzraum, der es Ihnen auch im Alltag ermöglicht neue Visionen umzusetzen.